Was Coaching ist?

Was Coaching ist?

Oft werde ich gefragt, was Coaching eigentlich genau ist…

…und zu gerne würde ich dann in zwei aussagekräftigen Sätzen erklären, worum es dabei geht. Leider ist das nicht möglich. Weshalb?

Weil es viel mehr benötigt, als für eine Stunde mit jemandem zu reden, um ihn wirklich begleiten zu können. Es braucht mich als Coach mit allem, was ich als Mensch bin – mit allen inneren Räumen, die ich zur Verfügung habe. Es geht um mein absolutes Da-Sein für genau diesen Menschen, der mir in diesem Moment gegenübersitzt. Es ist wichtig, mich frei zu machen von allem, was mich davon ablenken könnte. Denn es braucht mich mit allem, was ich an Tools, Techniken und Möglichkeiten der Begleitung gelernt habe, vor allem aber mit meinem Sein, hier und jetzt.

Für den anderen da und präsent zu sein, mit ihm mitzuschwingen, ihm Rückmeldung zu geben über das Viele in seinem Kopf, das er mit mir teilt – das ist es. Es geht nicht darum, Ratschläge zu erteilen, sondern mittels Techniken – aber mit noch viel mehr HerzHerzensraum! – den Raum zur Verfügung zu stellen, damit dieser mir gegenübersitzende Mensch die Lösung finden kann, die er bereits in sich selbst mitbringt, und die er allein bisher noch nicht zu bergen imstande war. Gemeinsam fördern wir zutage, was ihn darin stärkt, ganz er selbst zu sein und seinen individuellen Weg zu gehen!

 

Zu viele Menschen verschwenden wertvolle Zeit in wenig zufriedenstellenden Berufen und Lebensverhältnissen, anstatt sich mit kompetenter Begleitung auf die Suche nach ihrem persönlichen Lebensschatz zu machen.

Für meinen Coachingpartner ist es wesentlich, dran zu bleiben und tiefer zu gehen. Die Lösung – das Projekt, das Potential, die Idee, der Beruf – nach der er sucht – ist in seinem Inneren bereits vorhanden, auch wenn sie sich noch nicht ganz oder vollständig gezeigt hat.

Es gibt die Möglichkeit,

  1. sich eigenständig ans Werk zu machen, einige Bücher zum jeweiligen Thema durchzuarbeiten und zu versuchen, sich so selbst zu helfen
    ODER
  2. sich unterstützende & wertschätzende Begleitung für diesen wichtigen Prozess zu holen, der neben spannenden Erkenntnissen unter anderem auch mit mehr Klarheit und neuen Perspektiven gespickt sein wird.

Wenn wir am richtigen Platz, auf unserem Weg sind, dann geben wir das Beste, das andere von uns bekommen können. Hier bringen wir volle Leistung, sind motiviert, gefordert und erfolgreich – wir können wachsen und uns weiterentwickeln!

Weitere Informationen, was ich persönlich unter Coaching verstehe sowie über den Nutzen von Coaching, findest du hier 🙂

Gerne empfehle ich diesen Artikel – „40 Gründe, sich einen Coach zu suchen“ – von Jochen Mai, Gründer und Chefredakteur der Karrierebibel, zuvor als  Journalist, davon 13 Jahre als Ressortleiter der WirtschaftsWoche, tätig.

Habe ich Dein Interesse für Coaching geweckt?

Dann kontaktiere mich jederzeit gerne für ein unverbindliches telefonisches Erstgespräch oder per Mail.

Alles Liebe 😊

Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*